Kurze Nacht

Nach nur 4h war 5uhr Schluss mit Schlafen. Weil mit mir noch vier weitere Wandersmänner- und Frauen so spät ankamen, durften wir im Wohnzimmer schlafen.. Meine Handy war nie wirklich weg. Ich hab es wohl während meines ersten Nickerchens auf dem zweiten Flug von Tisch gekickt. Danach war es bis kurz vor der Landung unauffindbar. […]

T-10

So abgelenkt ich die letzen Tage auch war, so langsam packt mich irgendwas. Besser wäre, wenn dieses Etwas mal den Rucksack packen würde. Ich kann nicht sagen das ich mich freue, ich bin eher neugierig.. Schneckepecke fährt mich zum Tejel. Irgendwie krass wie und wer sich alles verabschiedet. Das macht mir irgendwie Angst.